Der Stadtsportverband und die Stadt Sankt Augustin laden ein zum Vortrag über

Netzwerke für Bewegung, Gesundheit und Sport als Beitrag zur Stadtentwicklung

Prof. Dr. Volker Rittner, Leiter des Instituts für Sportsoziologie Köln

Ort: Haus Menden, An der Alten Kirche 3

Termin: Donnerstag den 29.11.2007 um 19.00 Uhr

Körperliche Aktivität, Bewegung und Sport sind in einer zunehmend bewegungsarmen Gesellschaft unentbehrlich für Zielsetzungen der Prävention, Gesundheitsförderung und sozialen Integration. Rittner-Prof.-Foto1Dies gilt bereits für die Kinder im Vorschulalter und für Schüler. Bei ihnen nehmen  Koordinationsprobleme und Übergewicht in beunruhigender Weise zu. Dies hat aber auch für alle anderen Altersgruppen eine zunehmend größere Bedeutung. Angesichts der demographischen Entwicklung sind geeignete Angebote für Senioren erforderlich. In jeder Kommune ergeben sich damit neue gesellschaftspolitische Herausforderungen.

Kooperation ist ein Schlüssel zur Lösung neuer Probleme. Wie können Sportvereine, Kindertagesstätten, Schulen, Einrichtungen der Jugendhilfe, aber auch Organisationen der  Kirchen und Wohlfahrtsverbände sowie Erwachsenenbildung und Seniorenverbände und Freiwilligeninitiativern wirksam zusammenarbeiten?  Wie sieht die Situation in Sankt Augustin aus?

 

    Das Referat von Prof. Dr. Rittner zeigt auf, dass intersektorale Netzwerke gerade auf dem Gebiet von  körperlicher Aktivität, Sport und Bewegung höchst erfolgreich arbeiten. Der Aufbau von leistungsfähigen Netzwerken ist dabei für die kommunale Integration ein wichtiger „Standortfaktor“ für Lebensqualität. Gewinner der Zusammenarbeit in Netzwerken sind sowohl die Bürger als auch die Organisationen selbst. Letztere können sich mit ihrer Netzwerkarbeit konstruktiv und nachhaltig auf die veränderten gesellschaftlichen Probleme einstellen. Als Organisationen erhalten auch sie einen „Mehrwert“ durch die Kooperation in Netzwerken.

    pdficon Vortragsinhalt

    Die Informationen die Prof. Rittner aufzeigt, sind sehr wichtig für die Weiterentwicklung des Sports in Sankt Augustin. Ihre Teilnahme ist deshalb äußerst notwendig. 

    Dr. Karl Lennartz                                       Marcus Lübken
    Vorsitzender Stadtsportverband  
                   Beigeordneter Stadt Sankt Augustin


Sportlerehrung 2007 in Sankt Augustin

Um die Leistungen und das Engagement auf dem Gebiet des Sports zu würdigen, ehrt Bürgermeister Klaus Schumacher gemeinsam mit dem Stadtsportverband Sankt Augustin e.V. alle zwei Jahre verdiente Sportlerinnen und Sportler sowie ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sportvereine.

Bürgermeister Klaus Schumacher und der Vorsitzende des Stadtsportverbandes Sankt Augustin e.V., Dr. Karl Lennartz, laden Sie daher herzlich ein zur

Sportlerehrung 2007 - am Freitag, dem 09.11.2007

um 19.00 Uhr in der Tanzsporthalle des TSK , Am Kreuzeck 2b in Niederpleis

Geehrt werden: Einzelsportler/Paare, Mannschaften sowie ehrenamtl. tätige Personen.

Den Programmablauf gibt es hier  pdficon


3. Paulaner SquashOpen im Sportpark am Kreuzeck

Elite des deutschen Squashssports  trifft sich in Sankt Augustin

Am  12 – 14. Oktober 2007 finden  im Sportpark am Kreuzeck in Sankt Augustin die 3.  Paulaner SquashOpen statt (Deutsches Elite Ranglistenturnier).
Die guten Kontakte der Veranstalter zur deutschen Squashszene haben viele der deutschen Top-Ten-Spieler dazu bewogen nach Sankt Augustin zu kommen.
Drei Teilnehmerfelder mit 96 Teilnehmern, werden vom 12.10. ab 15:30 Uhr die besten Spieler für die Endspiele am 14.10 ab ca. 15:00 Uhr ermitteln >>>>>>

Auf die Zuschauer wartet sicherlich ein hochklassiges Turnier mit spannenden und packenden Spielen.


26. Volkslauf "Rund um den Flugplatz-Hangelar" des TV Hangelar 1962 e.V. am 06. Oktober 2007

TV Hangelar-Logo

 

Die Veranstaltung startet um 14 Uhr.
Gelaufen wird in in vielen Alterklassen, siehe PDF-Datei

Anmeldeformulare und mehr zu der Veranstaltung gibt unter: www.tvhangelar.de/index1.htm


Tag der offenen Tür beim Tanzsportkreis Sankt Augustin


TSK_LOGO_2

Am Sonntag, den 02. September 2007, von 14:00 bis 18:00 Uhr, veranstaltet der TSK Sankt Augustin in der Tanzsporthalle, Am Kreuzeck 2b in Sankt Augustin einen Tag der offenen Tür.

Dazu lädt der Tanzsportkreis Sankt Augustin e.V. herzlich ein.

Informationen zum Programmablauf finden Sie im PDF-Dateianhang und im Internet unter www.TSK-Sankt-Augustin.de


25 Jahre Kinderschutzbund in Sankt Augustin!

Kinderfest_25.08.09Im November 1982 wurde der Ortsverband gegründet, das werden wir in diesem Jahr mit verschiedenen Aktivitäten feiern:

 am 25. August feiern wir von 15 bis 18 Uhr ein Kinderfest,

nähere Infos hier >>>>>>

 am 4. November findet ab 18 Uhr eine Benefiz-Veranstaltung statt, nähere Infos hier >>>>>>

Alle Mitglieder, Freunde und Förderer sind herzlich eingeladen, mit uns zu feiern!


3. Jugendstadtmeisterschaften im Schach am 08.09.07 in Sankt Augustin

Ausschreibung für die 3. Stadtjugendmeisterschaften im Schach

Liebe Kinder und Jugendliche, sehr geehrte Schulleitungen, Lehrer, Vereinsvorstände und Vereinsmitglieder,

der Schachverein „SV Turm Sankt Augustin e.V.“ veranstaltet die dritte Stadtjugendmeisterschaft im Schach und bittet um rege Teilnahme/Unterstützung.

Zeit: Samstag, 08. September 2007, 14.00 Uhr

 bis ca. 18.00 Uhr, anschl. Siegerehrung

mehr Information dazu gibt es hier >>>>>>>>


Meldungen zu der Sportler/innen-Ehrungen 2007 in Sankt Augustin

Werte Vorstände und Mitglieder der Sportvereine, Bürger und Bürgerinnen in Sankt Augustin,

zwischen der Stadt und dem Stadtsportverband Sankt Augustin wurde vereinbart, dass alle zwei Jahre eine besondere Ehrung für Personen vorgenommen wird, die sich im Sport und für den Sport verdient gemacht haben.

Die Sportlerehrung 2007 wird am 09. November 2007 in der Tanzsporthalle des TSK Sankt Augustin Niederpleis Am Kreuzeck 2b erfolgen.

Wir bitten um ihre Vorschläge zu den Sportler und Sportlerinnen - Ehrungen 2007 in Sankt Augustin.

Bitte halten Sie sich an den „Kriterienkatalog“ und teilen Sie uns die Gründe für ihre Nennung auf dem Fragebogen „Kandidaten-Sportler Ehrung 2007“ mit, die als Datei Anlagen beigefügt sind. Bei mehreren Nennungen bitte je Kandidat/in einen Fragebogen ausfüllen.
Die Rücksendung bitte per e-Mail an: sport(at)ssv-sanktaugustin.de vornehmen.

Melden Sie bitte ihre Kandidat/innen an den Stadtsportverband Sankt Augustin bis zum 31.08.07.


Die Splash-Party - QuietschFidel im rhenagbad am 19. August 2007

Plakat-SplashParty-200Damit du dich so richtig auf den Spätsommer einstimmen kannst, haben wir einen interessanten Event im „rhenagbad“ mit zahlreichen Programmpunkten für dich vorbereitet! Pack die Badesachen ein und sei dabei! Es lohnt sich zu kommen!

Sportvereine, Schulen und Gruppen zeigen ein bunt gemischtes Programm mit Schwimmen, Beachvolleyball, Turmspringen, Kanu-/Kajaksport, Tauchen, Rettungsschwimmen, Synchronschwimmen, Aerobic-Stepp, Gymnastik, Jazzdance, Show-Dance, HipHop-Raggae, TeakwonDo. Schülerbands und die Musikschule werden ihr Können demonstrieren.

Ein lustiges Spaß- und Rettungsschwimmen, Schnuppertauchen, der Spielezirkus Bonn-Rhein-Sieg, Mixed-/Familienstaffel im Schwimmen und Bewegung durch Aquajogging laden dich zum Mitmachen ein.

 Musikalische Höhepunkte sind die Auftritte der Sankt Augustiner Band "East Of Thirty" und dann als besonderes Highlight der Kölner Kultband "BRINGS"!.brings_3

Bitte beachte, dass es am Freibad-Husarenstr. nur begrenzt Parkplätze gibt. Komm zu Fuss, mit dem Fahrrad oder weiche bitte auf die Parkplätze im Zentrum und am Sportzentrum an der Fachhochschule, Grantham Allee, aus.

- Freier Eintritt zu der Veranstaltung -
- Essen und Trinken wird angeboten -
- das Mitbringen von Getränken ist nicht gestattet !!!

den Programmablauf findest Du hier >>>>>>>

Link zu den -BRINGS-  und -East Of Thirty-

"QuietschFidel, ab jetzt für immer: Schwimmer!" Eine Initative des Innenministeriums und des LSB NRW

Einer Umfrage der DLRG aus dem Jahr 2005 zufolge beläuft sich der Anteil der Kinder, die schwimmen können, auf nur noch 66,1 Prozent. Das heisst: Ein Drittel der SchülerInnen ist Nichtschwimmer. Diese Zahlen belegen, dass der Stellenwert des Schwimmens deutlich zurückgegangen und dadurch leider die Zahl der tödlichen Badeunfälle erschreckend gestiegen ist. Dies verdeutlicht die aktuelle Diskussion um die hohe Anzahl von Nichtschwimmern. a_SC Delphin_IMG_0163.1

Wir wollen die Initiative "QuietschFidel, ab jetzt für immer: Schwimmer" des Innenministeriums und des Landessportbundes unterstützen. Auch uns ist das Schwimmenkönnen aller ein besonders wichtiges Anliegen. Es muss wieder eine Bewegung für das "Schwimmenlernen" geben. Schwimmen muss nicht Freizeitsport Nummer Eins, sondern zugleich Gesundheits- und Ausdauersport und Urlaubsvergnügen für jung und alt bleiben bzw. wieder werden.

Ziel aller muss es sein: das Schulschwimmen zu intensivieren, mehr Rettungsschwimmer auszubilden, um allen jungen Menschen den Spass am Wassersport zu vermitteln und vor allem um Badeunfälle zu verhindern. Nur so können wir nachhaltig die Zahl der Nichtschwimmer senken.

Vielen Dank an den Energieversorger „rhenag AG Siegburg“ durch dessen Sponsoring und Einsatz, dass Event im „rhenagbad Sankt Augustin“ stattfinden kann und den Sportvereinen, Schulen, Musikbands und Helfern, die das Programm mitgestalten.

QuietschFidel - ab jetzt für immer: Schwimmer! im rhenagbad Sankt Augustin

Musikalische Höhepunkte sind die Auftritte der Kölner Kultband "BRINGS"

und der Sankt Augustiner Band  "East Of Thirty"
mit ihrem Auftritt im rhenagbad - Freibad Sankt Augustin - Husarenstr. 49.

Brings_Digiprint1_20041-1


East Of Thirty_EOT - BILD  MÄRZ '07-1.1

 An diesem Tag ist freier Eintritt ins rhenag-Schwimmbad und zu der Veranstaltung.


Tag der offenen Tür beim ASV


Am Samstag dem 11. August 2007, Beginn 10:00 Uhr, veranstaltet der ASV Sankt Augustin in Zusammenarbeit mit der BARMER Krankenkasse einen Fitness-Tag im Sport-Zentrum Sankt Augustin, Grantham-Allee. Mehr Informationen zu der Veranstaltung gibt es hier >>>>>> und hier >>>>>>


3. Nordic-Walking-Day im Sportpark Kreuzeck

am 11.08.09 findet beim Gesundheitsverein praeventura der 3. Nordic Walking Day in Sankt Augustin statt. Start ist um 9:00 Uhr am Sportpark Kreuzeck in Niederpleis, es wird nur die Route 2 gegangen (13,5 km Länge ). Die Streckenführung wird hier angezeigt >>>>>>


Sportwoche beim SV Menden 1912 e.V.

der SV Menden veranstaltet vom 25.07. bis 05.08.07 das Alfred Hupperich-Gedächtnisturnier. Neben dem traditionellen Seniorenturnier findet erstmalig ein Frauenfußballturnier statt.
Unser Dorf spielt Fußball, eine kleine Olympiade für Kinder und Jugendliche und ein buntes Kinderprogramm sorgen für viel Spiel- und Spaßaktionen.
Ein Höhepunkt in der Sportwoche ist die Einweihung, des mit viel Eigenleistung erbauten Vereinsheimes am 28.07.07. um 18.00 Uhr. Besuchen Sie die Sportwoche und nehmen Sie teil am Sport in Menden. Informationen über das Programm und die Termine der Sportwoche >>>>>> und hier >>>>>> HJC 12.07.07


Sportwoche in Meindorf

der FC Adler 1911 Meindorf e.V. lädt zu  seiner traditionellen Sportwoche, vom 19. bis 29. Juli 2007, ein. Die Veranstaltung, die mit einem interessanten Rahmenprogramm abgerundet wird, findet auf dem Sportgelände "Adler Park"  in den Meindorfer Siegauen statt. Mehr Informationen zu der Sportwoche gibt es hier >>>>>>


1. Soccer-Turnier im Sportpark

im Sportpark am Kreuzeck findet am 11.08.07 unter dem Motto: 
dieses Jahr aber mal was Neues: der 1. ARAL "Human-Soccer-Turnier" statt. Anstoß ist um 9:00 Uhr.
Weitere Information gibt es hier >>>>>>


Sankt Augustiner Schulmeisterschaften im Fußball und im Volleyball am 19.06.07

die Sportjugend Sankt Augustin veranstaltet zum zweiten Male Meisterschaften der weiterführenden Schulen in Sankt Augustin.

Im vergangenen Jahr wurde mit einem Fußballturnier für Mädchen und Jungen begonnen. In diesem Jahr wird das Programm um Volleyball erweitert.

Teilnehmende Schulen: AEG, RSG, Realschule Menden sowie die Hauptschulen Menden und Niederpleis

Ort und Zeit: Fußball

Sportzentrum Sankt Augustin, Grantham Allee 27,  Dienstag, 19. Juni 2007

In der Zeit von 09.00 bis 12.00 Uhr spielen Mädchen der Klassen 5/6; 7/8 sowie 9/10 Jungen der Klassen 5/6 und in der Zeit von 12.30 bis 15.00 spielen Jungen der Klassen 7/8 und 9/10

Volleyball

Sporthalle am Rhein-Sieg-Gymnasium, An der Post 80,   Dienstag, 19. Juni 2007

Drei Paarungen in der Zeit von 09.00 bis 12.00 Uhr.

Zusätzlich wird um 12.00 Uhr die Ehrung der Sieger im Schulsportabzeichen - Wettbewerb 2006 vorgenommen.

Ich lade alle in der Jugendarbeit Tätigen herzlich ein, diese Gelegenheit zu nutzen und sich die Spiele anzuschauen. Auch Helfer sind herzlich willkommen. Der Vorstand der Sportjugend und die Sportlehrerinnen und Sportlehrer der beteiligten Schulen freuen sich darüber hinaus auf die Gespräche mit Ihnen.

Hans-Dieter Steffen - Vorsitzender der Sportjugend
Die Spielpläne zum herunter laden gibt es hier: >>>>>>>


Wir leben gemeinsam

am 01.06.07 von 15.00 - 21.00 Uhr in Sankt Augustin, Karl-Gatzweiler-Platz, Zentrum

Wie bunt und vielfältig das Leben für Menschen mit und ohne Behinderung in Sankt Augustin ist, wird für ALLE einmal mehr beim Fest „Wir leben gemeinsam“ im Zentrum von Sankt Augustin sichtbar. Über 20 Institutionen, Vereine, Initiativen und Schulen präsentieren anschaulich ihr Leistungsspektrum rund um die Integration von Menschen mit Behinderung. Faszination, spannende Unterhaltung, fetzige Live-Musik und jede Menge Spaß werden dieses Fest für Jung und Alt zu einem Erlebnis machen. „Das Abenteuer des Monsieur Sax“ werden in einer Konzertrevue des Saxophon-Quartetts Pindakass Kinder, Jugendliche und Familien in den Bann ziehen (16.00 Uhr). Das Top A-Capella-Quintett BASTA (ca. 18.00 Uhr) sowie BLÄCK- FÖÖSS-Urgestein Tommy Engel mit seiner Band (ca. 19.30 Uhr) sind die musikalischen Höhepunkte des Events.


Karate-Do Lehrgang mit Rudolf Riegauf 5.DAN am 20. Oktober 2007 in Sankt Augustin

Das Shotokan Karate Dojo Yujo e.V. feiert sein 1 jähriges Bestehen und lädt zum Karate-Lehrgang mit Rudolf Riegauf ein.
Samstag 20. Oktober 2007, ab 9.30 Uhr Anmeldung,  10.00 – 13.00 Uhr Training.
Weitere Informationen gibt es hier >>>>>>>>


Veranstaltungskalender 2007 - Tanzsportkreis (TSK) Sankt Augustin

Der Tanzsportkreis Sankt Augustin informiert hier über sein umfangreiches Veranstaltungsangebot. Er lädt alle Interessierten ein, sich bei einem Besuch der Veranstaltungen auch über die Tanzangebote, die der TSK für Jung und Alt bietet, zu informieren. Die Veranstaltungstermine finden Sie hier >>>>>>> 


ASV Sankt Augustin - Fußballfest im Sportzentrum

Der ASV lädt die Sankt Augustiner zum Fußballfest am 29. April 2007 in das neue Sportzentrum Sankt Augustin, Grantham-Alle an der Fachhochschule ein. Ein buntes Programm sorgt für Unterhaltung pur. Um 11 Uhr beginnt der Tag mit einen Jazz Frühschoppen. Mehr Informationen gibt es hier >>>>>>

Nutzen Sie das Angebot und lernen Sie das "neue Sportzentrum Sankt Augustin" kennen.


Fest der Kulturen in Sankt Augustin

Am 21. April 2007 soll nach den großen Erfolgen in den Jahren 2003 und 2005 das „Fest der Kulturen“ wieder stattfinden. Dieses Fest ist mittlerweile zur Tradition in Sankt Augustin geworden. Es wird als Bürgerfest ausgerichtet werden. Es soll diesmal in beiden Ratssälen, im gesamten Foyer und vor dem Rathauses Sankt Augustin von 14.30 Uhr bis etwa 21.30 Uhr stattfinden.

Veranstalter ist die Arbeitsgruppe Soziales der Lokalen Agenda 21 der Stadt Sankt Augustin unter Leitung von Gisela Albrecht

Schirmherr : Der Bürgermeister der Stadt Sankt Augustin, Klaus Schumacher

Mit dem diesjährigen Motto „Die Welt bei uns in Sankt Augustin“ soll dem Leitgedanken der Arbeitsgruppe -Integration von Aussiedler- und Ausländerfamilien- “Alle sollen sich wohl fühlen“ Rechnung getragen werden.

Die Integration wird von allen beteiligten Bevölkerungsgruppen getragen werden. Das heißt sowohl die Migranten und Migrantinnen wie auch die hiesige Bevölkerung arbeiten zusammen, um dieses Ziel zu erreichen. Erst dann kann unsere Umgebung friedvoller und menschlicher werden.

Bestandteile des Festes:

1. ein interessantes Bühnenprogramm für Jung und Alt :

Kinderprogramm bis 17 Uhr mit Darbietungen von Kindern und Jugendlichen aus Sankt Augustin und dem Auftritt des bekannten Clowns Francesco

weitere Darbietung von Musik- und Tanzgruppen aus aller Welt (siehe Programm unten)

2. zahlreiche Infostände ausländischer Mitbürger/innen:

aus Marokko, aus der Türkei, aus Griechenland, aus Lateinamerika, aus Ruanda, aus China,
aus Kasachstan, der Deutschen aus Russland, aus Afghanistan,

3. Infostände hiesiger Gruppen, bzw. Einrichtungen

Deutscher Kinderschutzbund, Ausländerbeirat, Agendagruppe Soziales, Verein zur Förderung der städtischen Jugendarbeit, Stadtsportverband, Mädchenarbeitskreis der Stadt Sankt Augustin, Initiative PfAu, Arbeitskreis „Frauen in Sankt Augustin“, „Künstler in Sankt Augustin“, Teakwondo mit Amir Sultani, Kath. Grundschule Mülldorf, Erziehungsberatungsstelle

4. Eine-Welt-Stände

Mao amigo e.V. Eine Welt Stand von Sankt Martinis, Niederpleis, Lebensbrücke

5. internationalen Köstlichkeiten aus Afghanistan, aus Ruanda, aus Griechenland

6. Cafeteria

7. Tombola mit vielen Preisen und dem Hauptgewinn: zwei Ballonfahrten

Um dem Fest auch optisch einen bunten Rahmen zu geben, werden bildnerische Arbeiten von Kindern und Jugendlichen zu diesem Thema im Ratssaal präsentiert.

Bühnenbild (Kath. Grundschule Sankt Martin )

Dekoration an Wänden des großen Ratssaales (Gutenbergschule)

Selbstverständlich sind Sie herzlich eingeladen mit uns zu feiern.
Mit freundlichen Grüßen
Gisela Albrecht

Ansprechpartnerin: G. Albrecht, Tel: 02241/341382
siehe auch www.agendagruppe-soziales-sankt-augustin.de


2007.04.21_flyer mama-1


Mitgliederversammlung 2007 des StadtSportVerbands

Hiermit laden wir Sie zu der ordentlichen

Mitgliederversammlung 2007 des Stadtsportverbands Sankt Augustin

ein.

 Termin: Freitag, den 09. März 2007, Beginn 17:30 Uhr

im Sportlerheim des ASV Sankt Augustin, Sportzentrum Sankt Augustin, Grantham Allee 27


Tagesordnung:

1. Eröffnung u. Begrüssung durch den 1. Vorsitzenden Dr. Karl Lennartz

2. Bericht des Vorstands - Heinz-John Cordes
3. Bericht des Jugendvorstands - Hans-Dieter Steffen

4 . Bericht des Schatzmeister  -  Willi Over - Jahresabschluss
    1. Jahresabschluss 01.01.06 - 31.12.06
    2. Bericht der Kassenprüfer – Günter Sandhövel, Birgit Lennartz-Lohrengel
    3. Beratung u. Beschlussfassung des Haushaltsplan 2007

5. Anträge:
    1. Antrag auf Änderung der Satzung gemäß Anlage 1.  >>>>>>
     2. Kenntnisnahme der Jugendordnung - H.- Dieter Steffen Vorsitzender der Sportjugend

6. Verschiedenes

Stadtsportverband Sankt Augustin e.V

gez. Dr. Karl Lennartz


Anlage:

Antrag des SSV-Vorstands auf Satzungsänderung

 

SSV-Satzung: Stand 03.03.2005

Antrag auf Änderung der Satzung vom 11.01.2007

unter § 3 hinzufügen eines weiteren Spiegelstrichs mit dem Wortlaut:

- Förderung der Zusammenarbeit der Sportjugend mit Schulen und nicht staatlichen Organisationen im Sinne der Jugendhilfe

Stadtsportverband Sankt Augustin e.V

Heinz-John Cordes
stellv. Vorsitzender


Einladung zum Jugendtag der Sportjugend 2007

Sportjugend im StadtSportVerband Sankt Augustin e.V.

Sehr geehrte Sportfreunde,

hiermit lade ich ein zum ordentlichen Jugendtag der Sportjugend im Stadtsportverband Sankt Augustin

am Mittwoch, den 31. Januar 2007, 19.00 Uhr

in das Haus Niederpleis, Sankt Augustin-Niederpleis, Paul-Gerhardt-Straße 5, 2. Etage.

Tagesordnung:

Begrüßung

Feststellung der Stimmzahlen

Protokoll des Jugendtages vom 01. Februar 2006

Bericht des Vorstandes

Jahresrechnung 2006

Haushaltsplan 2007

Anträge

VerschiedenesDie Mitgliedsvereine können je Jugendfachabteilung zwei Delegierte entsenden. Eine/r von ihnen soll ein/e Jugendliche/r nicht unter 16 Jahren sein. Stimmübertragung innerhalb eines Vereins ist zulässig.

Mit sportkameradschaftlichem Gruß

Sportjugend Sankt Augustin

Hans-Dieter Steffen|

Vorsitzender der Sportjugende