Aufruf an alle Sankt Augustiner Sportvereine

13.11.06
Aufruf an alle Sankt Augustiner Sportvereine

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden, der StadtSportVerband Sankt Augustin ruft Euch auf, an der Spendenaktion für Matthias Hasenbank teilzunehmen.

Euer Verein kann sich am Sankt Augustiner Tag des Sports im Sportpark darstellen und aktiv teilnehmen. Die Spendenaktion wird am

“Sankt Augustiner Tag des Sports”Samstag, 02.12.2006

vom Sportpark Am Kreuzeck ins Leben gerufen.
Das Schicksal von Matthias Hasenbank hat das gesamte Sportparkteam und den StadtSportVerband tief bewegt. Aus diesem Grunde wurde die Aktion „Menschen helfen Menschen“ ins Leben gerufen, mit der das Sportparkteam viele Spenden sammeln will, um ihn bei der Finanzierung seiner notwendigen Therapie unterstützen zu können.

Am 02.12.2006 findet zwischen 14.00 Uhr und 20.30 Uhr ein Indoor- Cycling-Marathon mit stündlich wechselnden Instruktoren statt. Jede der fünf „Rundfahrten“ kostet den einzelnen Teilnehmer 8 Euro, die sofort in die Spendenkasse fließen. Die Teilnehmerzahl ist bei jeder Etappe auf 20 Personen begrenzt. Es können auch mehrere Etappen gefahren werden.

Neben dem Sportparkteam präsentiert sich auch der StadtSportVerband Sankt Augustin mit einer Vielzahl seiner ortsansässigen Vereine, die Sie ebenfalls willkommen heißen.

Werden Sie selbst aktiv und helfen Sie uns dabei, Matthias Hasenbank zu unterstützen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Infos und Anmeldung zum Indoor-Cycling-Marathon unter Tel. 02241-334200.

Spendenkonto:
Matthias Hasenbank, KSK Köln: Daten auf Anfrage


Einladung zur Benefizgala der Jugend des Tanzsportkreises Sankt Augustin am 2.10.06

03.09.06

Hiermit möchten wir Sie und Ihre Familien und Freunde herzlichst zur zweiten Benefizgala der Jugend des Tanzsportkreises Sankt Augustin am 2. Oktober 2006, im Günnewig Bristol Hotel in Bonn, einladen. Nachdem die Tanzsportjugend Sankt Augustins sich im letzten Jahr einen absoluten Lebenstraum erfüllen konnte und binnen weniger Wochen eine Spendengala zugunsten der Elterninitiative krebskranker Kinder der Kinderklinik Sankt Augustin auf die Beine stellen konnte, die zudem ein voller und restlos ausverkaufter Erfolg wurde, heißt es in diesem Jahr "Jetzt erst recht!".

Seit Wochen laufen die Kinder und Jugendlichen von Geschäft zu Geschäft und suchen nach Sponsoren und Tombolageschenken. Seit Monaten werden Sitzungen gehalten und Ohren wundtelefoniert. Hochrangige Showpaare haben sich angekündigt, Werbeplakate wurden erstellt, Prominente angeschrieben - kurz: Die Jugend des Tanzsportkreises ist nicht mehr aufzuhalten! Einziges Ziel: Eine möglichst hohe Spendensumme für das Kinderkrankenhaus zu erzielen!

Honorieren Sie die Mühen der Jugendlichen! Werden Sie ein Teil des guten Zwecks! Seien Sie dabei und unterstützen Sie die Kinder mit Ihrer Anwesenheit:

Am 02.Oktober 2006 ab 19:30 im Günnewig Bristol Hotel Bonn zur Benefizgala zugunsten der Kinderkrebshilfe der Kinderklinik Sankt Augustin!

Wie im letzten Jahr haben sich auch diesmal wieder hochrangige TNW-Paare wie zum Beispiel die Vize-Weltmeister der Juniorenklasse Anton Skuratov und Anna Seltenreich oder Valentin Lusin und Renata Buscheeva angekündigt. Neben den zahlreichen Showdarbietungen unserer hochqualifizerten TNW-Kaderpaare wird eine große Tombola für die weitere Unterstützung des guten Zwecks durchgeführt, bei der mittlerweile zahlreiche Prominente und hochwertige Hersteller ihren Beitrag geleistet haben. Im Rahmen einer erstmalig geplanten Ebay-Auktion werden weitere hochwertige Preise bereits im Vorfeld versteigert und die dadurch erzielte Spendensumme am Abend selbst bekannt gegeben. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich ebenfalls bestens gesorgt.

Jetzt geht es nur noch darum, dass unsere Gäste ebenso gewillt sind, den Kindern der Kinderklinik Sankt Augustin zu helfen wie wir.

Wir laden Sie herzlichst ein am 02. Oktober 2006 dabei zu sein.

Sicherlich werden Sie sich wundern, dass wir einen Montag als Veranstaltungstermin gewählt haben. Allerdings waren alle Wochenenden bisher restlos von anderen hochrangigen Tanzveranstaltungen belegt. Da der Termin am Vorabend zum Tag der Deutschen Einheit liegt, an dem bekanntlich nicht früh aufgestanden werden muss, dürfte Ihrem Kommen jedoch nichts mehr im Wege stehen.

Uns würde wirklich eine Menge, daran liegen, dass Sie uns mit Ihrer Anwesenheit unterstützen, wir würden uns wirklich sehr darüber freuen.

Ich würde mich über ein Feedback von Ihrer Seite aus sehr freuen und verbleibe bis dahin mit lieben Grüßen an Sie und Ihre Familien,

Jacqueline Jania

PS: Die Kartenvorbestellung läuft entweder über eine kurze Rückmeldung per Mail oder Handy (01 77 / 79 77 2 78) an mich oder über unseren Jugend- und Sportwart Rouven Grassel unter der Nummer 01 63 / 614 30 79. Der Kartenpreis beträgt dabei 12,- Euro, was Ihnen einen unvergesslichen Abend und die Unterstützung der Kinderkrebshilfe sicherlich wert sein sollte. Sollte der Ansturm auf die Karten in diesem Jahr erneut so hoch ausfallen, wie im letzten Jahr, so werden wir keine Abendkasse mehr anbieten. Wir bitten Sie daher, sich die Karten bereits im Voraus zu sichern.


25.08.06 Volkslauf „Rund um den Flugplatz“

25.08.06

Zum 25. Volkslauf am 07. Oktober 2006 lädt der TV Hangelar 1962 e.V. alle Laufinteressierten ein. Schülerinnen und Schüler können 800m oder 1000m laufen. Ein Lauf für alle ist der Jedermannlauf über 3,8km. Die 10km-Laufstrecke „Rund um den Flugplatz“ Bonn/Hangelar ist für alle laufbegeisterten Volksläufer/-innen geeignet. Hinzu kommen ein Kuchenbuffet, Leckereien vom Grill und Getränke zu moderaten Preisen. Zum Rahmenprogramm gehört unter anderem auch ein Kletterturm für Kinder. Den Siegern winken Pokale, Freiflüge ab Bonn/Hangelar, Freikarten für das Königswinterer SeaLife-Center und ausgewählte Sachpreise. Die Startkartenausgabe beginnt um 13 Uhr, Ausschreibung und weitere Informationen gibt es im Internet unter www.tvhangelar.de oder unter Tel.: 02241/29198


16.07.06 Übungsleiterfortbildung “Bewegung, Spiel und Sport im Ganztag – aber sicher!“16.-17.09.2006

16.07.06

Um auf die Aufgaben in der Offenen Ganztagsgrundschule gut vorbereitet zu sein, bietet der KSB-Rhein-Sieg in Zusammenarbeit mit dem SSV Sankt Augustin einen Fortbildungslehrgang hierzu an.

Der Vereins-Übungsleiter-Pool Sankt Augustin übernimmt für die am OGS-Bewegungsangebot gemeldedeten und aktiv teilnehmenden Pool-Übungsleiter/innen die Teilnahmegebühr von 50.- Euro aus seinem Fond.

Die Qualifikation findet in einer noch festzulegenden Turnhalle/Schule in Sankt Augustin statt.

Zielgruppe: Jugendleiter/innen, Übungsleiter/innen, Trainer/innen und Interessierte aus Sportorganisationen, die Bewegungs-, Spiel und Sportangebote im Rahmen der offenen Ganztagsschule anbieten.

Leitung: Ausbilder/innen des LSB/KSB

Veranstaltungsort: Turnhalle in Sankt Augustin

Teilnahmegebühr:

Kostenlos für gemeldete und aktiv am OGS/Bewegungsangebot teilnehmende Übungsleiter/innen aus dem Sankt Augustiner Vereins-Übungsleiter-Pool, 50.- Euro bei Vereinsanmeldung, (100.- Euro ohne Vereinsempfehlung).

In dieser Fortbildung sollen aus der Praxis heraus Themen und Inhalte von Bewegung, Spiel und Sport im Ganztag diskutiert und erprobt werden. Ziel der Fortbildung ist es, Mitarbeiter/innen gemeinnütziger Sportorganisationen bei der sportlichen Arbeit mit den Kindern im Rahmen der offenen Ganztagsschule zu unterstützen. Im Lehrgang werden die Besonderheiten der Kindergruppe im offenen Ganztag vergegenwärtigt und Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote gemäß den Bedürfnissen und Interessen der Kinder entworfen. Inhalte: Besonderheiten der Kindergruppe im offenen Ganztag, Planung und Umsetzung von Bewegungsangeboten in unnormierten Räumen, praktische Bildungsaspekte der Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote, Grundzüge der Arbeit der Sportvereine, Sicherheit, Aufsichtspflicht und Recht, Erprobung methodischer Vorgehensweisen, Konfliktlösungsstrategien.

Informationen zum Programmablauf am 16.-17.09.06 entnehmen Sie bitte der PDF-Datei >>>>>>>>>>

Wir bitten Sie, uns bis spätestens Mitte August schriftlich mitzuteilen ob Sie an der Fortbildung teilnehmen oder nicht. Die Antwort senden Sie bitte an den SSV Sankt Augustin.

Mit freundlichen Grüssen Stadtsportverband Sankt Augustin e.V.

Andreas Becker OGS-Beauftragter des SSV Tel. 02241-338182, E-Mail: andreas.beckerhome@gmx.de,  Heinz-John Cordes stellv. Vorsitzender Tel. 02241-331354 E-Mail: sport@ssv-sanktaugustin.de


Fußballturnier der Schulen in Sankt Augustin am 22.06.06

22.06.06

Im zeitlichen Zusammenhang mit der Fußballweltmeisterschaft in Deutschland findet für die Schulen in Sankt Augustin eine Schulmeisterschaft der Haupt-, Realschulen und Gymnasien statt.

Die Sportjugend Sankt Augustin schreibt das Turnier wie folgt aus:

 1. Fußballstadtmeisterschaft der Schulen in Sankt Augustin

Termin  : Donnerstag, 22. Juni 2006

Ort  : Sportzentrum Sankt Augustin

Beginn  : 09:00 Uhr

 Durchführung in folgenden Jahrgangsgruppen:

Jungen:
1990 – 1991
1992 – 1993
1994 – 1994

Mädchen:
1992 und jünger

Gespielt wird auf Kleinfeld jeder gegen jeden in den Jahrgangsgruppen.

Anzahl der Spieler/innen: 6 + 1 Torwart

Spielzeit 1x10 Minuten.

Turnierordnung des DFB wird zugrunde gelegt.

Für die Siegermannschaften sind Sachpreise vorgesehen, alle teilnehmenden Mannschaften erhalten Urkunden.

Wenn dieses Turnier für alle Beteiligten erfolgreich verläuft, wird eine Fortsetzung in Aussicht gestellt. Auch der Einstieg in andere Mannschaftssportarten ist wünschenswert. Turnierordnung und Ablaufplan werden nach Vorliegen Ihrer Nennungen, die ich bis zum 31. März 2006 erbitte, erarbeitet und zeitnah übersandt. Sofern ausgebildete Jungschiedsrichter an der jeweiligen Schule vorhanden sind, bitte ich diese mit zu benennen. Meldungen über die Schulleitung/Sportlehrer bitte an Hans-Dieter Steffen Tel. 02241-331139 oder per e-Mail hade.ilse@vr-web.de


11.06.06 Der Stadtsportverband Sankt Augustin lädt ein zum: „Kleinfeld - Jugend - Fußballturnier“ im Rahmen des Klosterfestes am 11.Juni 2006

11.06.06
Der Stadtsportverband Sankt Augustin lädt ein zum:

im Rahmen des Klosterfestes „Tag der Offenen Tür“ vom 10.-11. Juni findet ein offenes Jugend-Kleinfeld-Fußballturnier statt. Muster ist die Turnierform der Aktion „Fit am Ball“ in Anlehnung an die 4 gegen 4 Kleinfeldturniere des Fußballkreises für Vereinsmannschaften. Mitmachen können Mädchen und Jungen im Alter von 10-14 Jahre (1.1.92 – 31.12.95).
Durchgeführt wird das Turnier von dem Stadtsportverband mit Unterstützung der Vereine und  Schiedsrichter aus Sankt Augustin.

Termin:                        Sonntag 11. Juni 11:30 - 15:00 Uhr

Ort:                             Sportplatz im Klostergelände der Steyler Mission

Teilnehmen können: Schüler- und Jugendmannschaften der Schulen, der Sportvereine, der Pfarrjugenden und sonstiger Jugendverbände. Eine Mannschaft besteht aus sechs Spielern, davon mindestens je ein Mädchen und ein Ausländer.

Durchführung:           

Mannschaften: Junioren/innen werden zu Sechserteams ausgelost (mindestens ein Mädchen); danach wird nach dem „Croky-System“ gespielt. Das heißt, nach jeder Spielrunde werden neue Mannschaften gewählt. Spielfeld 20m x 30m (Markierungen: zwei Drittellinien), Tore: Kleintore, Spieldauer 10 Minuten ohne Wechsel.

Turnieranmeldung erbeten bis zum 07. Mai 2006 an: 
Hans-Dieter Steffen, Vorsitzender der Sportjugend im SSV,
Tel. 02241-331139 oder per e-mail: hade.ilse@vr-web.de


2. Nordic-Walking-Day in Sankt Augustin mit der DAK

14.05.06
Der Gesundheitsverein praeventura e.V. informiert:

2. Nordic-Walking-Day in Sankt Augustin mit der DAK

Endlich ist es soweit, der 2. Sankt Augustiner Nordic-Walking-Day naht.....

Der Gesundheitsverein praeventura e. V. veranstaltet am

Sonntag, den 14. Mai 2006 (Muttertag)

den 2. Nordic-Walking-Day in Sankt Augustin.

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr und der Erkenntnis, dass die Sankt Augustiner Mitbürger die großen Herausforderungen lieben, bieten wir in diesem Jahr nur noch die längere Strecke an.

Die Route führt über ca. 15 km durch den Niederpleiser und den Hennefer Wald. Die Gruppe wird von Mitarbeitern des Sportparks begleitet, so dass auch ungeübte Walker bei uns gut aufgehoben sind.

Treffpunkt :        Sportpark am Kreuzeck, Am Kreuzeck 2 a, Niederpleis

Uhrzeit:    ab 10:00 Uhr erfolgt eine Information über die Streckenführung, die Ausgabe der Startnummern und ein kleines Warm up.

Startschuss:        11.00 Uhr

Ende:    Spätestens bis 15.00 Uhr (am gleichen Tag) sollten Sie den Start- und Zielpunkt wieder erreicht haben.

Duschmöglichkeiten sind im Sportpark am Kreuzeck vorhanden.

Anschließend kann in geselliger Runde über die eigenen Erfolge und andere Erfahrungen am Grillfeuer philosophiert werden.

Anmeldungen: nimmt der Verein unter der Rufnummer 02241-334200 (Sportpark) bis Samstag, den 13. Mai 2006 um 12.00 Uhr entgegen.

Die Startgebühr beträgt 10.00 € pro Person. Der Reinerlös des 2. Nordic-Walking-Day kommt dem Projekt „ Bürgerfond für den Schulsport Sankt Augustin“ zu Gute.

praeventura e. V. freut sich auf jede aktive Anmeldung und auf die Unterstützung von Freunden und Familienmitgliedern beim Startschuss und beim Zieleinlauf. Und selbstverständlich bei diversen Erfrischungsgetränken danach!

praeventura e.V. und der Sportpark am Kreuzeck danken der DAK für die freundliche Unterstützung.

praeventura e.V., Am Kreuzeck 2a, 53757 Sankt Augustin


„Fußballkasper" gastiert in Sankt Augustin- Niederpleis

26.04.06

Erfolgstournee mit „WilliBall", dem sprechenden Ball, bis zur Fußball-WM 2006 in Deutschland

Auf seiner großen Deutschland-Tournee macht der Fußballkasper jetzt auch in Sankt Augustin-Niederpleis Station. Am 26. April um 9.00 und 10.30 Uhr gastiert der lustige Puppen-Held mit seinem Ensemble auf Einladung des Stadtsportverbandes Sankt Augustin e. V. in der Gemeinschaftsgrundschule-Freie Buschstr., Freie Buschstr.10-18.

Der Fußballkasper und sein 2006_willibald-pressefoto4.250Freund Williball, der sprechende Ball, sind die Helden eines sehr erfolgreichen Puppentheater-Stücks, das im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft 2006 seit nunmehr drei Jahren in der ganzen Republik unterwegs ist. Schirmherr des Fußballkaspers ist der geschäftsführende DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger. Nach den kostenlosen Vorstellungen gibt es obendrauf noch das Lernmalheft „Beim Fußball geht's rund", die aktuelle Ausgabe von Kaspers Kinder Zeitung und natürlich coole Milchshakes.

Die Botschaft dieses höchst amüsanten und lehrreichen PuppenAbenteuers: Fußball, Freundschaft und Fairness gehören zusammen! Nicht

minder wichtig: die gesunde Ernährung! Denn die bekannte Theater-Truppe um „Puppen-Vater" Dieter Kussani ist im Auftrag der CMA Centrale

Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft auf Tour. Und so hält der Fußballkasper nach der rund 45-minütigen Vorstellung für alle Kinder noch eine besondere „Zugabe" bereit. Neben der aktuellen Ausgabe von „Kaspers Kinder Zeitung" und einem schönen Lern-Malheft können die Kinder gesunde und lecker-frische Milch-Shakes genießen. All dies, wie auch der Besuch des Theaterstücks, ist für die kleinen und großen Zuschauer kostenfrei!


Einladung zum Gespräch über die offene Ganztagsgrundschule (OGS) in Sankt Augustin - Bildung eines Pools für Übungsleiter -

16.02.06

 

Am 16.02.2006 fand auf Anregung des StadtSportVerband Sankt Augustin eine Sitzung statt, an der Vereinsvertreter der Sankt Augustiner Sportvereine, Schulleiterinnen und Schulleiter und die derzeitigen Träger der OGS, Vorstandsmitglieder des StadtSportVerband unter der Moderation von Herrn Liedtke und Frau Berlage (Stadt Sankt Augustin) teilnahmen.

Auf dieser Sitzung wurde angeregt, einen Übungsleiterpool der Sankt Augustiner Sportvereine zu bilden, aus dem die Übungseinheiten an den OGS der Stadt in der Zeit von 14°°-16°° Uhr Montag bis Freitag wahrgenommen werden können.

Dem StadtSportVerband wurde die Organisationsaufgabe übertragen, den Pool zu bilden.

Damit der Pool möglichst bald realisiert werden kann, laden wir Sie, die Ansprechpartner der Sankt Augustiner Sportvereine, zu einem Gespräch mit dem StadtSportVerband ein

am 02. 03. 2006 um 19°° Uhr

in das Haus Niederpleis in der Paul-Gerhardt-Str. 5 (2.Etage)

Wir bitten um vollzählige Teilnahme.

Andreas Becker                    Hans-Dieter Steffen                   Heinz-John Cordes

OGS-Beauftragter des SSV   Vorsitzender der Sportjugend      stellv. Vorsitzender

HJC 20.02.06