Sportlerehrung 2013

Sportler und Förderer des Sports werden ausgezeichnet.

Zum sechsten Mal fanden in unserer Stadt die Sportlerehrung als Gemeinschaftsveranstaltung des Stadtsportverbands Sankt Augustin und der Stadt Sankt Augustin statt. 182 Sportlerinnen und Sportler wurden geehrt. Einzelsportlerinnen und Sportler, Paare, Gruppen, Mannschaften und Ehrenamtler, die sich um den Sport in Sankt Augustin verdient gemacht haben.

Das Begleitprogramm gestalteten Künstler und Sportler aus Sankt Augustin und Umgebung. Hierunter die BIG-BAND des Rhein-Sieg-Gymnasiums, die Jaguars Cheerleader des ASV Sankt Augustin und die DiscoDance Formation Spirit Of Dance der SSG Sankt Augustin.

 

Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt von Jacek Roszkowski - der mit dem Ball tanzt. Der Ausnahmekönner ist bekannt durch Fernsehauftritte, Weltrekorde und Einträge ins Guinness Buch der Rekorde.

Sportakrobatik auf hohem Niveau zeigten die Sportler des Leistungszentrums Sportakrobatik Düsseldorf, darunter NRW-Landesmeister, Deutsche Meister und Europameisterschafts-Teilnehmer.

 

Wir hoffen, die Sportlerehrung am vergangenen Freitagabend in der Aula des Rhein-Sieg-Gymnasiums hat Ihnen gefallen. Zahlreiche Gäste konnten wir begrüßen, die ein buntes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm erleben durften. Wir wünschen uns, dass wir solch einen Abend bei der nächsten Ehrung mit Ihnen wiederholen können.

 

An dieser Stelle sei allen Beteiligten - egal ob vor, hinter, neben oder auf der Bühne - recht herzlich für so eine runde Veranstaltung gedankt.

Vielen Dank auch an Manfred Lindlar und Gisbert Schäfer für die Fotos der Sportlerehrung und Heinz-John Cordes für die Auszeichnungsfolien der Geehrten.